Voriger
Nächster

Frischen Wind ins Badezimmer?

Ihr “altes” Badezimmer ruft nach Veränderungen? Komfort und Technik sind nicht mehr up to date? Und auch die Optik ist nicht mehr auf dem neuesten Stand? 

Ob Sie bereits erste Ideen und Vorstellungen haben oder am Anfang Ihrer Entdeckungsreise für Ihr neues Badezimmer stehen – ein Besuch bei uns lohnt sich für Sie in jedem Fall. Holen Sie sich jetzt Anregungen und Ideen. Klären Sie Ihre Fragen mit unseren Experten. Und lassen Sie sich unverbindlich beraten.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Perfektes Handwerk

Erfahrene Spezialisten erledigen alle Arbeiten für Sie

Alles aus einer Hand

Ein Ansprechpartner sorgt dafür, dass alle Wünsche realisiert werden

Ideenreiche Planungen

Ihre Wünsche werden in kreativen Planungen realisiert

5 Sterne Service

Das komplette Bad für Sie, mit Sauberkeit- und Termingarantie zum Festpreis

Beste Qualität

Erstklassige Hersteller sind verläßliche Partner von uns und unseren Kunden

Aktuelles Design

Zeitlose Eleganz und Funktionalität zeichnen unsere Produkte aus

Diese 7 Schritte verhelfen Ihnen sicher zu Ihrem Wunschbad!

1. Der Beratungstermin bei Ihnen zu Hause

In einem ausführlichen Beratungsgespräch bei Ihnen zu Hause werden die exakten Maße genommen. Wir sprechen zusammen über Ihre Wünsche und Vorstellungen vom neuen Bad. Was ist Ihnen wichtig, auf was legen Sie besonderen Wert und was wollen Sie unter allen Umständen vermeiden?

Sicherlich haben Sie sich bereits im Vorfeld Gedanken darüber gemacht, wie Ihr neues Badezimmer am liebsten aussehen soll. Ob sich alles genau so verwirklichen lässt, wie Sie es sich vorstellen, ist eine andere Frage. Aber diese beantworten wir Ihnen sehr gerne. Schon beim Beratungsgespräch vor Ort können wir Ihnen sagen, was in Ihrem Wohnbereich möglich ist und was nicht. Vielleicht ist der eine oder andere Wunsch nicht erfüllbar, aber wir bemühen uns immer eine passende Alternative anzubieten. Vielleicht gefällt Ihnen diese noch besser als Ihr ursprünglicher Wunsch?

Was darf das neue Bad kosten? Natürlich sprechen wir über die Investitionssumme für Ihr neues Bad und legen diese fest. Sie haben Ihre Wünsche und Vorstellungen, die aber nicht immer in das zur Verfügung stehende Budget passen? Selbstverständlich gibt es für jeden Wunsch entsprechende günstigere Alternativen, die wir Ihnen gerne vorstellen. Ein Bad für 20.000 Euro ist bei uns nicht schlechter als ein Bad für 45.000 Euro. Nur schlichter.

Sie möchten gerne wissen, warum ausgerechnet wir die Richtigen für die Gestaltung Ihres Bades sind? Schauen Sie sich gerne unsere Referenzen an. Diese zeigen deutlich, welche Handwerksleistung wir Ihnen anbieten. Auch über unseren Service und unsere Kreativität können Sie sich ein gutes Bild machen.

2. Grundrisslösung und Bad-Einrichtung

In unseren Räumlichkeiten werden wir Ihnen den von uns erstellten neuen Bad-Grundriss vorstellen und besprechen. Anschließend werden wir gemeinsam mit Ihnen die passenden Einrichtungsgegenstände für Ihr individuelles Bad aussuchen: Eine schöne Badewanne, eine leicht zu betretende Dusche und die passenden Badmöbel. Selbstverständlich dürfen auch die entsprechenden Armaturen nicht fehlen. So stellen wir gemeinsam Schritt für Schritt Ihr individuelles Bad zusammen. Dabei orientieren wir uns an dem zur Verfügung stehenden Budget. 

3. Die Badpräsentation

Bis zu diesem Zeitpunkt haben wir sehr viel von Ihrem neuen Bad gesprochen. Sie haben Wannen, Waschbecken, WCs und Armaturen sowie Duschen gesehen, haben sich die gewünschten Elemente ausgesucht und sind nun sehr gespannt, wie alles zusammen aussehen wird. Wir wollen Sie nicht zu lange auf die Folter spannen, daher haben wir für die Badpräsentation ein ganz spezielles Konzept ausgearbeitet, das es ermöglicht, ein reales Bild von Ihrem neuen Traumbad zu zeigen. So wissen Sie genau wie Ihr Bad aussehen wird, wenn es letztendlich fertiggestellt und eingeweiht werden kann.

4. Festpreis-Sicherheit

Das neue Bad ist geplant, der Preis steht fest, und wenn letztendlich alles fertig ist, sind noch etliche Kosten auf den ursprünglichen Preis aufgeschlagen worden. Dies ist leider ein Szenario, das des Öfteren vorkommt. Da wir aber wissen, wie wichtig Ihnen eine exakte Kalkulation ist, teilen wir Ihnen ganz genau mit, was das neue Bad kosten wird. Sie erhalten für diesen Festpreis immer genau das, was zuvor für Ihre Bad-Modernisierung festgelegt worden ist. Dies können wir Ihnen mit Sicherheit sagen!

5. Termingarantie

Sie erhalten für Ihre Bad-Modernisierung einen exakten Terminplan, der Sie über die gesamte Modernisierung informiert. So wissen Sie genau, wann wir mit der Modernisierung anfangen, und wann Ihr Bad dann fertiggestellt sein wird. Hier geben wir Ihnen ein klares Versprechen, das wir immer einlösen! Versprochen ist Versprochen.

6. Die Ausführung

Genau so, wie es in Ihrem Plan vereinbart ist, wird Ihr Bad termingerecht montiert. Zuvor wird die benötigte Zeit genau ausgerechnet. So wird verhindert, dass aus Zeitmangel etwas übersehen wird. Unseren Experten steht ausreichend Zeit zur Verfügung, damit sie beim Bau Ihres Bades auf absolute Präzision und Sauberkeit achten können. Sobald Ihr neues Bad fertiggestellt ist, werden wir es an Sie übergeben. Damit Sie auch in vielen Jahren noch sehr viel Spaß an Ihrem schönen Bad haben, werden wir Ihnen selbstverständlich auch wichtige Pflegehinweise für die Produkte geben.

7. Garantie-Service

Ihr Wohlbefinden und Ihre Sicherheit sind uns wichtig. Mit der Bad-Modernisierung durch unser Unternehmen entscheiden Sie sich für Qualität und Langlebigkeit. Ausgesuchte Qualitätsprodukte, die höchsten Ansprüchen in Material und Design genügen, werden dabei verwendet. Die renommierten Hersteller, mit denen wir zusammenarbeiten, stehen dafür mit ihren Garantien ein.

Vorher-Nachher-Fotos unserer Kunden

Bad aus Brunnthal

Vorher

Nachher

Bad aus Vagen

Vorher

Nachher

Bad aus Miesbach

Vorher

Nachher

Barrierefrei! Heute Traumbad –
morgen altersgerecht

Längst ist das Badezimmer nicht nur ein Ort der täglichen Körperpflege, sondern ein Rückzugsort, ein Ort der Erholung und Entspannung, ein Raum in dem man sich wohlfühlen kann. Umso wichtiger ist es, bereits heute an morgen zu denken und alle Möglichkeiten für Barrierefreiheit auszuschöpfen. Aber sterile, kalte Räumlichkeiten können Sie dabei vergessen. 

Freizeit ohne Kompromisse

Jeden Tag benutzen wir die Dusche. Deshalb verdient sie unser Hauptaugenmerk. Bodeneben soll der Einstieg sein und rutschhemmend der Boden. Schön, wenn eine Sitzgelegenheit vorhanden ist und an die leichte Pflege muss auch gedacht werden.

Vergessen Sie kalte und sterile Räumlichkeiten!

In einem modernen, intelligent eingerichteten Bad muss heute niemand mehr Angst haben, auszurutschen oder hinzufallen und nicht mehr hoch zu kommen. Gut durchdachte, ästhetisch gestaltete Handgriffe, Badewannen und Aufstützmöglichkeiten und andere Finessen sorgen nahezu unbemerkt für Sicherheit. Wichtige Grundlagen sind darüber hinaus rutschhemmende Oberflächen und bodenebene Duschflächen. Für Sicherheit sorgen auch großzügige Raumaufteilung und entsprechender Bewegungsraum.

Erholung, Gesundheit & Genuss

Auch Gesundheitsvorsorge ist ein wichtiges Thema. Angefangen vom entspannenden Wannenbad bis hin zu der wohltuenden Wärme im Dampfbad gibt es nahezu unzählige Möglichkeiten. Ein Thema ist auch die Intim-Hygiene: Das Dusch-WC ist auf dem Vormarsch!